Das Unternehmen

„Durch ehrliche Arbeit ein solides Fundament für einen stetigen Wachstum“

1991 wagt der Maurermeister Werner Krämer den Schritt aus dem angestellten Verhältnis in die Selbständigkeit und gründet das Unternehmen Werner Krämer Bauunternehmen. Zusammen mit seinem Bruder Hermann Krämer wurden in der anfänglichen Zeit die ersten Einfamilienhäuser errichtet und Gebäude verblendet.

Der erste Firmensitz des jungen Unternehmens war das private Büro des Inhabers sowie die Scheune eines örtlichen Bauern zur Lagerung von Gerät und Materialien.

Durch Fleiß, Kompetenz und Zuverlässigkeit wurde das Vertrauen der Bauherren gewonnen, wodurch die Auftragslage stetig verbessert werden konnte.

Höchste Kundenzufriedenheit ist unser 1. Ziel.

Im Jahre 1994 wurden aufgrund der guten Auftragslage die ersten Mitarbeiter eingestellt. Der Beginn eines stetig wachsenden, Unternehmens hat begonnen.

Aufgrund von Kapazitätsproblemen wurde im Jahr 2003 der aktuelle Firmensitz in der Sachsstraße in Lohne fertiggestellt und bezogen.

Im Jahre 2006 tritt Jens Krämer, Sohn des Gründers, in das Unternehmen ein. Der gelernte Maurer, Zimmerermeister und Hochbautechniker integriert eine Zimmerei als Meisterbetrieb in das bestehende Unternehmen. Seit diesem Zeitpunkt lautet die Firmierung W.Krämer Bauunternehmen und Zimmerei GmbH. Durch diese Integration erbringen wir heute ein Leistungsspektrum von den Fundamenten bis zur Rinne im eigenen Betrieb.

Unser Haupttätigkeitsfeld liegt wie in den Anfängen im Bereich Hochbau, sowohl kleinere Baumaßnahmen wie Umbauarbeiten oder den Bau von Einfamilienhäuser als auch größere Objekte wie den Bau von Mehrfamilienhäusern sowie Geschäftsgebäuden ist nach wie vor unser wichtigstes Standbein.

Durch unser stetiges Wachstum sind wir aktuell Arbeitgeber für 31 Mitarbeiter in Vollzeit sowie einigen Teilzeitkräften. Dank unserer fortlaufenden Ausbildungstätigkeit verfügt das Unternehmen über ein hervorragendes Team von Fachleuchten. Ebenso ist die technische Ausrüstung auf dem neusten Stand. Das sind gute Voraussetzungen, um sich dem Markt zu stellen und den wachsenden Ansprüchen zu genügen.

Passend zum 25 Jährigen Jubiläum im Jahr 2016, haben wir mit dem Neubau eines Bürogebäudes inklusive einer Produktionshalle auf dem Nachbargrundstück des aktuellen Firmensitzes in der Sachsstraße in Lohne begonnen.

Im April 2018 konnten wir offiziell unser neues Betriebsgebäude beziehen.

Interessieren Sie sich für unser Angebot?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.